NaturZeit - Leben–Natur–Raum

Wintermond,
ein Tempel ohne Tor.
Wie hoch ist der Himmel! (Buson)



Nomadisch unterwegs finden wir die Kraftquellen in uns und nehmen die Vielfalt des Lebens wahr. Wir sind in Bewegung und das Leben bewegt uns. Die Nächte verbringen wir immer wieder an neuen Orten, doch es geht nicht darum Strecken zu bewältigen. Vielmehr steht das genussvolle Draußensein im Vordergrund und das Erleben der reichhaltigen Wunder des Lebens und unserer eigenen Stärken.
Dies ist ein offenes Angebot für Erwachsene.